logo

Ressortforschung 2010-2019: Analyse Projekte und Potential (inkl. Beteiligungen BAFU und BFE)

Art-Nr.:
Preis: CHF 345.00
Versand: CHF 0.00
Lagerbestand:

Beschreibung:

Mai 2020: Die Ressortforschung, resp. die diversen Bundesämter, stellt pro Jahr ca. 320 Mio. CHF an Fördermitteln bereit. Allerdings ist die Ressortforschung für viele ein unüberblickbares Geflecht von Fördermöglichkeiten im F+E- als auch teilweise im P+D-Bereich. Wenig bekannt sind zudem die Nutzer, sieht man von spezialisierten F+E-Instituten und den wenigen, aber allgegenwärtigen Beratungsfirmen ab.

Für die 20 wichtigsten der insgesamt 36 Ressorts werden Anzahl Projekte, Fördermittel und Mittel pro Projekt zwischen 2010-2019 verglichen und Kurzanalysen der 20 Einheiten erstellt, so dass potentielle Interessenten die Beteiligungsmöglichkeiten verbindlich abschätzen können.

Da die 20 Ressorts von 2010-2019 über 7‘100 Projekte mit geschätzten 12'000 Beteiligungen umfassen, werden nur für die zwei Ressorts Bundesamt für Energie BFE und Bundesamt für Umwelt BAFU die Beteiligungen und Finanzdaten umfassend erhoben und analysiert. Beide Ressorts fördern sowohl F+E- als auch P+D-Projekte, wobei die verschiedenen Organisationen/Firmen und deren Beteiligungen in den Anhängen des Berichtes aufgeführt sind

Versandkosten: Inland: CHF 0.00
Ausland: CHF 0.00
Bestellen als:
| Zurück | F+E-Kennzahlen der Schwe… »